1824 €

(Inkl. MwSt. & Versandkosten)

Weitere Informationen

Beschreibung

Material-Info

Korpus aus MDF – wahlweise lackiert oder naturbelassen, Schubkästen aus Buche, Sockel aus Eiche.

Maße im Detail

Der Sockel ist immer 15 cm hoch. Die Schubkästen variieren je nach gewählter Konfiguration in Höhe, Tiefe und Breite.

Specials

Louis steht erhöht auf einem Sockel. Ausgestattet mit sechs Schubkästen, Schiebetüren und offenen Regalfächern.

Lieferung & Versand

Das Sideboard kommt in Einzelteilen zu dir. Du kannst es selbst aufbauen oder unseren Aufbau-Service buchen.

Schau mal hier – das passt gut zu deinem Choyc

Jetzt planen
 

Emma

Jetzt planen
 

Marta

Jetzt planen
 

Amy

 

Questions & Answers

  • Verändern sich die Größen der Fächer, Spalten, Schubkästen und Türen beim Konfigurieren?

    Ja, je nach gewählter Konfiguration werden sie proportional kleiner oder größer. Die beim Start der Konfiguration definierten Werte geben die Werte des Regals so wieder, wie es auf der Abbildung zu sehen ist.

  • Können die Sideboards modular geplant werden?

    Ja, in unserem Berliner Store kannst du unsere Module individuell zusammenstellen lassen. Da die Module verschraubt werden, ist ein späterer Umbau jedoch nicht möglich. Allerdings kannst du dein Sideboard um weitere passende Module ergänzen.

  • Sind die Sideboards mit Rückwänden versehen?

    Ja, sind sie. Und zwar in der gleichen Farbe wie die Korpusteile des jeweiligen Sideboard-Elementes.

  • Wie lassen sich die Schubkästen und Türen ohne Griffe öffnen?

    Für ein freshes Sideboard-Design verzichten wir bei unseren Sideboards auf Griffe an den Blenden der Schubkästen und Türen. Dank hochwertiger Push-to-open-Beschläge hinter den Blenden lassen sich die Schubkästen und Türen aber mit einem leichten Fingerdruck einfach öffnen.

  • Wie hoch ist der Sockel des Sideboards?

    Der Sockel aus massivem Eichenholz ist in jeder Konfiguration 15 Zentimeter hoch und variiert in der Breie und Tiefe mit den gewählten Sideboardmaßen.

Handcrafted Sideboards –
made in Berlin

Ja, richtig gelesen: Choyc Sideboards werden in Berlin gefertigt. In einer richtigen Möbeltischlerei, die aus hochwertigem Massivholz schöne Möbel formt und selbst mit Farblacken veredelt.

Alles in deiner customized Konfiguration. Deshalb braucht es ein paar Wochen bis dein Choyc bei dir Zuhause ankommt.

Lass dir unser Choyc
Magazine gratis schicken.

Wir sind die Magazine-Durchblättern-Liebhaber. Also haben wir auch ein Magazin im Mini-Format. Lass es dir gratis nach Hause schicken. It's not Daddys Möbelkatalog.

Jetzt Magazine bestellen